Franziska Huber

Dispokinesis

Als freischaffende Geigerin hat Franziska Huber ihren eigenen Weg gesucht. Nebst der Interpretation wurde die Improvisation immer wichtiger, dazu erforschte sie, welchen Einfluss die Haltung auf Beweglichkeit und künstlerischen Ausdruck hat. Sie bringt eigene Werke auf die Bühne, die Musik, Tanz und Performance verbinden. Franziska Huber hat den mehrjährigen Fortbildungslehrgang Dispokinesis in Essen (D) absolviert. Dispokinesis ist eine Haltungs- und Bewegungsschulung, die speziell für die Bedürfnisse von Musiker/innen entwickelt worden ist. Bei der Arbeit mit Musikern erlebt sie täglich, wie viel Bewegungsfreiheit damit gewonnen werden kann und wie viele Auftrittsängste sich in erhöhte künstlerische Präsenz verwandeln.

Gesprochene Sprache: Deutsch

Porträt Franziska vergrössert Franziska Huber