The Exhale

EIN GANZHEITLICHER ANSATZ UM DAS WOHLBEFINDEN VON MUSIKERINNEN UND MUSIKERN ZU INSPIRIEREN.

Schweren Herzens informieren wir Sie, dass wir The Exhale im April 2020 nicht durchführen können. Die Schutzmassnahmen vor der Corona Pandemie verlangen dies in jedem Fall.
Wir danken herzliche für Ihr Interesse an The Exhale. Wir bleiben dran und informieren Sie gerne, sobald wir wissen, wann unsere erste Ausgabe stattfindet.

---

UM DURCH UND IN DER MUSIK LEBEN ZU KÖNNEN, BRAUCHEN WIR EINEN ANFANG, AN DEM WIR UNSERE INNERE REISE ZUM VERSTÄNDNIS BEGINNEN KÖNNEN, GANZ OHNE ERWARTUNGEN VON AUSSEN. WIR BRAUCHEN EINEN ORT, DER UNS AUSATMEN LÄSST.

Der Meisterkurs The Exhale fördert die musikalische Freiheit, die Inspiration sowie die Musikalität als Ganzes - auf der Basis einer harmonischen Balance von Konzentration und Leistung sowie des körperlichen und geistigen Wohlbefindens.

The Exhale richtet sich sowohl an professionelle Musiker, Lehrpersonen, Streicherschüler, die eine Berufskarriere anstreben und fortgeschrittene Amateure.

Einzelunterricht: Violine, Viola, Violoncello.

Gruppenunterricht: Kammermusik mit und ohne Klavier, Improvisation, Yoga (Anfänger und Fortgeschrittene), Yoga-Therapie (Anfänger und Fortgeschrittene), Meditation, Atembewusstsein, Dispokinesis und mehr.

The Exhale findet vom 13.–19. April 2020 in Ligerz am Bielersee, CH statt.

The Exhale wird ermöglicht dank der grosszügige Unterstützung von Stiftungen.