Oli Christen-Drew

Atemtherapeut

Der Workshop von Oli Christen-Drew lädt dazu ein, die alte Weisheit des Pranayama kennenzulernen. Kombiniert mit moderner Wissenschaft bringt Oli seine Lehre in das tägliche Leben ein. Ob Sportler, Musiker, Manager oder Arzt: Wer richtig atmet, verfügt über ein mächtiges Instrument zur Selbstregulierung. 2001 zog Oli nach Indonesien, um dort Freedive Flow zu gründen, das er seitdem zu einer der führenden Freitauchschulen für professionelles Training ausgebaut hat. Er lebt und lehrt auf Gili Air, Indonesien und arbeitet regelmäßig in den USA und der Schweiz. Oli, geboren 1973 in Bern, genoss eine klassische Stimmausbildung und lernte während seiner High School-Zeit elektrische Gitarre. Er entschloss sich dazu, der Musik als seiner Leidenschaft zwar grundsätzlich treu zu bleiben, machte aber lieber einen Master in Psychologie an der Universität von Bern – und spielte Profihandball. Später vertiefte er seine Ausbildung in Freitauchen und Yoga – mit Erfolg: Inzwischen ist er Freitauch-Coach und zertifizierter Hatha-Yoga-Lehrer. Oli hat Lehrbücher über das Freitauchen verfasst, die weltweit von führenden Freitauchschulen als Lernmaterial verwendet werden. Darüber hinaus ist er Ausbildungsleiter des Molchanovs Wave System. Sein Ziel: den Nutzen der richtigen Atemtechnik für Jedermann auf einfache Art und Weise zugänglich zu machen.

Gesprochen Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Oli Christen Drew December 2019 Oli Christen Drew